GLB-ei-M 
Beratung Zertifizierung Vorbereitung. Auch als Remote-Service buchbar.
Mit praxisorientierter Beratung zum eigenen QM-System.

GLB-ei-M  Zertifizierung

GLB-ei-M 
Beratung Zertifizierung Vorbereitung. Auch als Remote-Service buchbar.
Mit praxisorientierter Beratung zum eigenen QM-System.

30

Jahre
Kompetenz

2+

Fachkundige
Köpfe

612+

Zufriedene
Kunden

VORTEILE FÜR IHRE GLB-ei-M ZERTIFIZIERUNG

DAS KÖNNEN SIE VON UNS ERWARTEN

100% Praxisorientierung

Langjährige Erfahrung

Zertifizierte GLB-ei-M Auditoren

Schneller Projektstart

DAS KÖNNEN SIE VON UNS ERWARTEN

100% Praxisorientierung

Langjährige Erfahrung

Zertifizierte GLB-ei-M Auditoren

Schneller Projektstart

Wer kann sich zertifizieren lassen?

Jedes Unternehmen kann sich zertifizieren lassen, unabhängig von Branche, Größe oder Lage. Es wird auch nicht unterschieden, ob es sich um ein produzierendes Gewerbe oder einen Dienstleister handelt.

Worin unterscheiden sich die Methoden GLB-easy-introduction Methode, kurz GLB-ei-M und GLB-introduction-through-shadows Methode, kurz GLB-its-M?

Wir sehen den wesentlichen Unterschied darin, dass ein Teil der Unternehmen eine Zertifizierung haben MUSS und andere Unternehmen haben
WOLLEN.

Die GLB-ei-M (GLB-easy-introduction Methode) anwendbar für alle Betriebe die gesetzlich verpflichtet sind eine Zertifizierung für ein
Qualitätsmanagement-System nachzuweisen.

Anwendungen sind häufig Zertifizierungen wie bspw.:
DIN EN ISO 9001
DIN EN ISO 14001
SCC*, SCC**, SCCP und SCP
ISO 50001, DIN 2303, DIN 3834

GLB-ei-M (GLB-easy introduction Methode) Zertifizierung – Die Vorteile

Wenn Sie ein zertifiziertes GLB-ei-M (GLB-easy introduction Methode) Qualitätsmanagementsystem leben, streben Sie mehr als nur eine Befolgung der Norm an. Ihr Fokus wird die kontinuierliche Verbesserung sein.

• Umsetzung der Anforderung mit GLB-ei-M für eine Zertifizierung in kürzerer Zeit
• Ideal auch für Unternehmen ohne Qualitätsmanagementsystem
• Ressourcenschonende Methode
• Ausbildung Ihrer Mitarbeiter und Führungskräfte
• Sie werden eine maßgebliche Steigerung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit erfahren
• Indem Sie Qualität liefern, erhöhen Sie Ihre Wirtschaftlichkeit –und sichern so entscheidend Wettbewerbsvorteile.
• Mit einem Prüfzertifikat demonstrieren Sie der Öffentlichkeit Qualität
und tragen so entscheidend zum positiven Image Ihres Unternehmens bei.

Bei Betrieben wie den Metallbauern oder Wintergartenbauer, die eine Norm einführen müssen und sich oft erst durch Zwang dazu bewegen, wenden wir die GLB-ei-M immer an.

Hier ist zum Beispiel die EN 1090-1 für die WPK (werkseigene Produktionskontrolle) vorgeschrieben damit die Produkte legal am Markt
innerhalb der europäischen Union vertrieben werden dürfen. Die Zertifizierung ist die Grundlage für die CE-Leistungserklärung und CE Kennzeichnung für tragende Stahl- und Aluminiumbauteile, wie z.B. Balkone, Treppen, Vordächer, Terrassenüberdachungen, Wintergärten, Stützen, Anbindungen, Geländer, Absturzsicherungen, Stahlbau, Hallen uvm.

Für diese Betriebe haben wir unsere GLB-easy introduction Methode kurz GLB-ei-M entwickelt. Dadurch sind wir in der Lage innerhalb
kürzester Zeit eine Zertifizierung umzusetzen, Zeitraum von 1 Woche bis 4 Wochen sind der Regelfall.
Die GLB-easy-introduction Methode (GLB- ei-M ) ist die ressourcenschonende Methode für Sie als Kunden.

Die Anwendung der Norm lehren wir nicht theoretisch, sondern fließt in laufende oder kurzfristig geplante Projekte ein. Im Stahlbau (EN 1090) sind auch Schweißaufsichtspersonen (SAP) als Prüfer zulässig, die für die Durchführung von Schweißerprüfungen von betriebseigenen Schweißern auf Bescheinigungen oder Zertifikaten benannt sind. Auch hier leiten wir durch das Regelwerk als Praktiker mit sehr viel Erfahrung.

Welche Voraussetzungen zur Zertifizierung sind notwendig?

Sofern Sie eine Zertifizierung mit der GLB-ei-M anstreben, sollten Sie im Vorfeld folgende Voraussetzungen in Ihrem Unternehmen schaffen:

• Definieren Sie Qualitätsaspekte
• Zu Beginn muss eine Bestandsaufnahme durchgeführt werden damit der Leistungsumfang bekannt wird
• Stellen Sie genügend Ressourcen zum Aufrechterhalten des Systems bereit
• Einführen eines Qualitätsmanagementsystems
• Schulen und Qualifizieren Sie Ihr Personal und Schaffen eines Qualitätsbewußtseins
• Betrachten und bewerten Sie alle Prozesse, die Einfluss auf die Qualität haben

Beratung, zielgerichtete und messbare Bedarfsanalyse und Umsetzung QM-Managementsystem nach ISO 9001

Bedarfsanalyse zur Umsetzung verschiedener QM – Managementsysteme nach ISO

Beratung, zielgerichtete und messbare Bedarfsanalyse und Umsetzung QM-Managementsystem nach ISO 9001

Bedarfsanalyse zur Umsetzung verschiedener QM – Managementsysteme nach ISO

Sie benötigen Unterstützung bei Ihren GLB-ei-M Zertifizierung?

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Sie benötigen Unterstützung bei Ihren GLB-ei-M Zertifizierung?

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

KONTAKTFORMULAR

Udo Zender

REFA Industrial Engineer
Experte für ISO 9001

Mareike Zender

Förderung und Dokumentation

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

WIR SIND FÜR SIE DA

ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

Udo Zender

Gründer & Geschäftsführer
+49 (0)40 / 210 911 0 42

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Udo Zender

Gründer & Geschäftsführer
+49 (0)40 / 210 911 0 42